Kreativitätspädagoge/in

Start: 10/2020
Ende: 09/2022


So vielfältig die Menschen in ihrer Individualität sind, ist auch das Bedürfnis, ihren Begabungen und Fähigkeiten Ausdruck zu geben. Um Ihnen eine für Sie geeignete Ausdrucksform zu ermöglichen, bieten wir Ihnen an unserer Schule zusätzlich einen weiteren zerifizierten Abschluss Ihrer Wahl an. Dieser Schwerpunkt befähigt Sie in einem weiteren Teilgebiet spezialisiert zu arbeiten. Sie entscheiden sich, optional, mit Ausbildungsbeginn für eine der berufsbilderweiternden Qualifikationen.

Diese Zusatzausbildung findet parallel zur Ausbildung statt.

Die Ausbildung zum Kreativitätspädagogen bietet Ihnen vielfältige Ausdrucksformen in Kunst, Kultur und in den modernen Medien. Sie lernen Ihr kreatives Potenzial zu entwickeln und die entstehenden Bedürfnisse Ihres Arbeitsumfeldes zu bereichern.

Alle Veranstaltungstage finden an einem Sonnabend in der Zeit von ca. 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt.

Start: Donnerstag, dem 08.10.2020, mit der Einführungsveranstaltung von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

2020
08.10.2020, 10.10.2020, 17.10.2020, 14.11.2020, 21.11.2020

2021
16.01.2021, 27.02.2021, 13.03.2021, 24.04.2021, 29.05.2021,
05.06.2021, 10.07.2021, 11.09.2021, 09.10.2021, 06.11.2021.

2022
08.01.2022, 05.02.2022, 05.03.2022, 02.04.2022, 30.04.2022
Abschluss/Kolloquium 09/2022

Ausbildungsinhalte:
- Sprache, Körperausdruck und Selbstwahrnehmung
- Typografie, Kalligrafie und Schriftgestaltung
- Zeichnen, Malen, Drucken, Skulptur
- Tanz und Bewegung
- Rhythmus, Musik und Klangerzeugung
- Film, Fotografie, digitale Medien
- Aktion, Performance, Improvisation, Installation darstellendes Spiel und Theater
- Entspannung und Konzentration
- Entdecken, Erforschen, Erfinden

Einsatzmöglichkeiten:
Kinder- und Jugendarbeit, Erlebnis-, Kultur- und Sonderpädagogik, Sozialarbeit, Altenpflege, Erwachsenenbildung, Motivationstraining, Personalentwicklung


Insgesamt beinhaltet diese Weiterbildung 150 Unterrichtseinheiten á 45 min. Die Prüfung erfolgt über eine Abschlussarbeit zu einem der o. g. Themenbereiche und dem Kolloquium im September 2022.

Allen Teilnehmern stellen wir bei erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat aus.
Alle anderen Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Kurszeitraum
20.10.2017 - 20.10.2017
04.11.2017 - 04.11.2017
25.11.2017 - 25.11.2017
09.12.2017 - 09.12.2017
13.01.2018 - 13.01.2018
03.03.2018 - 03.03.2018
10.03.2018 - 10.03.2018
05.05.2018 - 05.05.2018
02.06.2018 - 02.06.2018
23.06.2018 - 23.06.2018
18.08.2018 - 18.08.2018
22.09.2018 - 22.09.2018
27.10.2018 - 27.10.2018
03.11.2018 - 03.11.2018
24.11.2018 - 24.11.2018
08.12.2018 - 08.12.2018
19.01.2019 - 19.01.2019
09.03.2019 - 09.03.2019
30.03.2019 - 30.03.2019
04.05.2019 - 04.05.2019
15.06.2019 - 15.06.2019
10.09.2019 - 10.09.2019
13.09.2019 - 13.09.2019
21.09.2019 - 21.09.2019
26.09.2019 - 26.09.2019
27.09.2019 - 27.09.2019
28.09.2019 - 28.09.2019
28.09.2019 - 28.09.2019
(Leipzig Kurs 3/2 ab 10/2017)
Berufsgruppen
alle Berufsgruppen
Informationen
Unterrichtsstunden: 150
Fortbildungspunkte*: 150
maximale Teilnehmerzahl: 16
* unter Vorbehalt
Dozenten
Bernd-Blindow-Gruppe und HUMANA gGmbH
Kursgebühren:
Standard: 1200,00 €
Für ehemalige Schüler/Studenten*: 790,00 €
Für Schüler/Studenten*: 750,50 €
inkl. Matrialaufwendungen / Ratenzahlung möglich

750,50 € bei Einmalzahlung nur für Schüler/Studenten der Bernd-Blindow-Gruppe
Bitte dafür ein Schüler-Anmeldeformular über info@weiterbildungsplattform.de anfordern!
Verpflegung während des Kurses:
Umliegend befinden sich ein Supermarkt sowie Bäckereien. Im Gebäude selber finden Sie die Cafeteria „mundwert“. Dort kann mittags günstig gegessen werden. Tagsüber stehen Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck für Sie bereit.
Für diesen Schülerkurs ist eine Online-Reservierung leider nicht möglich.
Die Anmeldung für diesen Schülerkurs ist nur über ein Formular möglich, welches wir Ihnen gerne per Email/Post zusenden können.

Mai 2020


MODIMIDOFRSASo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31