Craniosacrale Therapie - Modul 3

In den craniosacralen Modulen steht das Kennenlernen der `Lebensrhythmen` im Vordergrund. Unter Lebensrhythmen verstehen wir alle Prozesse und Vorgänge, die einen Menschen zu einem `lebenden Wesen` machen. Alle diese Rhythmen zeigen einen sinusförmigen Verlauf zwischen zwei Polaritäten.

Embryologisch gesehen entspringen die meisten Strukturen des Craniosacralen Systems (zentrales und peripheres Nervensystem, Haut) vom ersten Keimblatt, auch Ectoderm genannt.

Aus Sicht der energetischen Medizin bringt das ectodermale System uns in Verbindung mit der uns umgebenden Außenwelt.

In der therapeutischen Arbeit stehen hier das Wahrnehmen und Harmonisieren dieser Lebensrhythmen im Vordergrund.

Die Craniosacrale Therapie umfasst 4 Module mit je 48 Unterrichtseinheiten an je 5 Tagen. Die Reihenfolge ist obligatorisch.

Modul 3

  • Anatomie/Embryologie des ZNS und der Meningen
  • Stressmuster in bindegewebigen Strukturen
  • CRI; cranialer rythmischer Impuls
  • Membrantechniken (durale Techniken)

    Jeder Kursteilnehmer erhält nach erfolgreicher Überprüfung im Modul 4 ein Zertifikat über die "Internationale Akademie für Biodynamische Manuelle Therapie" ausgestellt.



    TERMIN 2022

    Leipzig - Kursreihe L 33
    Modul 3: 19.10.2022 - 23.10.2022



    TERMIN 2023

    Friedrichshafen - Kursreihe FN 21/22/23/24
    Modul 3: 19.07.2023 - 23.07.2023



    TERMINE 2024

    Eggenfelden - Kursreihe EGG 3/4
    Modul 3: 17.04.2024 - 21.04.2024


    Kassel - Kursreihe KS 19/20/21/22
    Modul 3: 31.07.2024 - 04.08.2024


    Heilbronn - Kursreihe HN 9/10/11
    Modul 3: 27.11.2024 - 01.12.2024


    Alle Angaben ohne Gewähr!

Teilnahmevorraussetzungen
Voraussetzung für diesen Kurs ist der Nachweis "Craniosacrale Therapie - Modul 2"
Kurszeitraum
31.07.2024 - 04.08.2024
(Kassel KS 19/20/21/22)

freie Plätze verfügbar
Berufsgruppen
Physiotherapeut/in
Informationen
Unterrichtsstunden: 48
Fortbildungspunkte*: 48
maximale Teilnehmerzahl: 24
* unter Vorbehalt
Dozenten
Team der Internationalen Akademie für Biodynamische Manuelle Therapie
Kursgebühren:
Standard: 490,00 €
Für ehemalige Schüler/Studenten*: 490,00 €
der Bernd-Blindow-Gruppe
Mitzubringen sind:
bequeme Kleidung, ein großes Badehandtuch oder Laken für die Behandlungsliege, ein kleines Kissen, eine Decke, evtl. dicke Socken
Verpflegung während des Kurses:
Im Gebäude finden Sie eine Schülermensa und Cafeteria. Tagsüber stehen Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck für Sie bereit.