Pädiatrische Dynamik - Modul 1

In den pädiatrischen Modulen 1 bis 4 steht das Kennenlernen der Komplexität des kindlichen Organismus im Vordergrund.

Hier werden die Module der "Biodynamische Manuelle Therapie" auf das Funktionieren des kindlichen Organismus ausgerichtet. Kenntnisse in der pränatalen Entwicklung, der Geburtsdynamik und der frühkindlichen Entwicklung werden dabei ebenso vermittelt.

Die Pädiatrische Dynamik umfasst 4 Kurse mit je 38 Unterrichtseinheiten an je 4 Tagen. Die Reihenfolge ist obligatorisch.

Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an dieser Kursreihe sind die Teilnahmenachweise der Module "Craniosacrale Therapie", Myofasziale Therapie" und "Viszerale Therapie" .

Zusätzlicher Hinweis: Wir akzeptieren auch die einzelnen Nachweise der Module "Manuelle Therapie", "Craniosacrale Therapie", Myofasziale Therapie" und "Viszerale Therapie" von anderen Weiterbildungsinstituten.



TERMIN 2020

Friedrichshafen - Kursreihe FN 18
Modul 1: 17.12.2020 - 20.12.2020



TERMIN 2021

Kassel - Kursreihe KS 15
Modul 1: 04.03.2021 - 07.03.2021

Leipzig - Kursreihe L 32
Modul 1: 02.12.2021 - 05.12.2021



TERMIN 2022

Friedrichshafen - Kursreihe FN 19
Modul 1: 22.01.2022 - 25.01.2022

Leipzig - Kursreihe L 33
Modul 1: 08.12.2022 - 11.12.2022



TERMIN 2023

Kassel - Kursreihe KS 16
Modul 1: 12.01.2023 - 15.01.2023

Friedrichshafen - Kursreihe FN 20
Modul 1: 26.01.2023 - 29.01.2023


Alle Angaben ohne Gewähr!


Teilnahmevorraussetzungen
Voraussetzung für diesen Kurs ist der Nachweis der Module "Manuelle Therapie" sowie die Nachweise für der Module "Craniosacrale Therapie", "Myofasziale Therapie" und "Viszerale Therapie".
Kurszeitraum
17.12.2020 - 20.12.2020
(Friedrichshafen FN 18)

freie Plätze verfügbar
Berufsgruppen
Physiotherapeut/in
Informationen
Unterrichtsstunden: 38
Fortbildungspunkte*: 38
maximale Teilnehmerzahl: 20
* unter Vorbehalt
Dozenten
Team der Internationalen Akademie für Biodynamische Manuelle Therapie
Kursgebühren:
Standard: 355,00 €
Für ehemalige Schüler/Studenten*: 355,00 €
der Bernd-Blindow-Gruppe
Mitzubringen sind:
neben bequemer Kleidung eine Decke, ein Kissen, ein großes Badehandtuch oder Laken für die Behandlungsliege und wenn vorhanden eine Therapiepuppe sowie Schreibutensilien.
Verpflegung während des Kurses:
Im Schulgebäude finden Sie eine Schülermensa und Cafeteria mit einer abwechslungsreichen Mittagskarte und W-Lan. Dort kann mittags günstig gegessen werden. Tagsüber stehen Kaffee, Tee, Wasser und Gebäck für Sie bereit.